• Top 5

    Der Klauenpflegestand für Milchrinder

    • Speziell für die 5 Schritte der funktionellen Klauenpflege
    • Vom Basismodell für Kleinbetriebe bis zum Profigerät mit elektr. Winden und Zubehör
    • Design für´s Auge, Funktion die man spürt

    Nähere Informationen zum Pflegeplatz und zum DLG-Signum-Test finden Sie unter Downloads.

     

    • mit verschiedenstem Zubehör bzw. den Ausstattungspaketen Basic, Comfort und Professional kann das Gerät an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden
    • Eine Fangvorrichtung, die von hinten bedienbar ist spart Arbeitswege und ermöglicht auch ein stressfreies Arbeiten in schmalen Treibgängen
    • Die Fixierung mit gekreuzten Bauchgurten, wobei Euter und Bauch geschont werden, sichert das Tier gegen Verdrehen und das Niederlegen der Kuh wird verhindern
    • Die Fixierung des Hinterfußes am Oberschenkel gewährleistet maximale Standsicherheit für das Rind 
    • Werkzeughalter, Steckdosen und Beleuchtung am Servicearm werten den Klauenpflegestand zu einem perfekt zusammengeräumten, organisierten Arbeitsplatz auf
    • Optimiert für den Einbau in Laufstall oder Treibgängen kann der Klauenpflegestand auf Wegen platziert werden, die die Kühe gewohnt sind
    • Einmal im Uhrzeigersinn rund um den Stand und die einfache Bedienung ist schnell verständlich erklärt
    • Den DLG-Test hat der Top 5 mit Bravour gemeistert
    • Design und Form sind an die Anatomie der Kuh angepasst und bringen viel Freude am Gerät